Monika_ayurveda coach_0125-2.jpg
Hallo!
Ich bin Monika

 
Ich begleite Frauen
auf ihrem Weg in ihren
Wohlfühlkörper.
Damit Sie nicht nur
Leichtigkeit im Körper und Geist, sondern auf die nötige Kraft erreichen um gesund und glücklich ihr Leben nach ihren Wünschen gestalten zu können.
 

 

 

Meine Aufgabe als Ayurvedaconsultant ist es Dir mit meinem vedischen Wissen zur Seite zu stehen und Dir Halt zu geben.

In meiner Arbeit analysiere ich Deine bisherige Lebensweise und entwickle ein speziell auf Dich zugeschnittenes Konzept durch die Lehre des Ayurveda. Anpassungen in der Ernährung und dem Lifestyle nach Deinem einzigartigen bioenergetischen Fingerabdruck schaffen eine stabile und gesunde Basis und stärken Deine körperlichen und mentalen Wurzeln. Die Verbindung mit der eigenen Intuition ebnet Dir den Weg zu Freude, Liebe und Glück in Deinem Leben.

 

 

 

 
 
 
 
 
 
"Ich drehe mich im Kreis und weiß nicht, wo ich anfangen soll."

 

So, oder so ähnlich beginnen die meisten Erstgespräche mit meinen Klienten. Sie kommen zu mir mit Kilos, die nicht gehen wollen, oder sie sind dem JoJo-Effekt ausgeliert. Sie plagen Heißhungerattacken und fühlen sich vom Alltag vereinnahmt und oft gestresst.

Ich kenne das sehr gut. Aber ich habe einen Weg entdeckt, wie auch Du auf nichts verzichten musst und das Leben wieder in vollen Zügen genießen kannst.

ayurveda_coaching (51).JPEG
Wieder strahlen, trotz allem!

Ich möchte, dass die Menschen sich wieder mit sich selbst verbinden. Damit sie ihre Intuition stärken und kraftvolle Entscheidungen für sich und ihr Leben treffen und ihr Glück wieder in sich finden.

Ich bin hier um sie dabei zu unterstützen wieder in ihre Balance zu finden, damit sie ihre Individualität leben und  selbstsicher für sich einstehen können.

Was mir wichtig ist

Mein Weg

"Ich weiß nicht wie ich Ihnen noch helfen kann."

Der Satz ließ mich zusammensacken. Mein damaliger Internist war mit seinem Latein am Ende. Ich konnte seit Wochen nichts mehr bei mir behalten und ernährte mich hauptsächlich von Misosuppe. Mein Körper fühlte sich innerlich an, als würde er verbrennen.

Eigentlich wollte ich doch nur eine bessere Figur, mich wohlfühlen und das Leben wieder genießen. Stattdessen sah mir mein Mann morgens bereits am Gesichtsausdruck an, wenn ich wieder Sodbrennen und Magenschmerzen hatte und einen aufgeblähten Bauch als wäre ich im sechsten Monat schwanger.
 

Eigentlich ernährte ich mich gesund. Schon seit Jahren lege ich Wert auf hochwertige und unbelastete Ernährung. Zu diesem Zeitpunkt wäre es mir nicht in den Sinn gekommen, dass das WAS, WANN und WIE in der Ernährung ausschlagebend waren.

Was aber tatsächlich gestört war, war mein Körpergefühl. Ich stieg morgens auf die Waage und die Anzeige entschied über meine Laune. Gewicht hoch, Laune runter. Teilweise wog ich mich dreimal täglich. Jedes Essen im Restaurant wurde kalkuliert und durchgerechnet, genauso jeder Grillabend und jeder Kinobesuch. Entweder zählte ich Kalorien, Fett, Kohlehydrate oder Punkte. Ich hatte keine Verbindung mehr zu meinem Körper, spürte überhaupt nicht, was ihm überhaupt noch gut tat. Ich versuchte ernährungstechnisch alles aus, was in Zeitschriften gerade empfohlen wurde und Trend war.

Mittlerweile total verzweifelt und fast am Ende meiner Kräfte lernte ich einige Wochen später über eine Empfehlung einen Ayurvedaarzt kennen. Ayurveda war mir bis dahin nahezu unbekannt. Ohne eine Ahnung, was mich erwarten würde,  machte ich einen Termin. Es war der Griff nach dem letzten Strohhalm.

Ich ging zum Termin. Der Ayurvedarzt reichte mir die Hand, machte eine Pulsdiagnose, checkte meine Zunge und tastete mich ab. Die einzigen beiden Fragen die er mir stellte, betrafen meine emotionalen Befindlichkeiten und meine Verdauung.

Danach gab er mir eine kleine Liste für zuhause. Es waren kurze Empfehlungen für meine Ernährung auf die ich zukünftig achten sollte. Null Verbote, eher etwas weniger hiervon, mehr davon. Er gab mir zusätzlich Kräuter und bat mich in zwei Monaten wieder zu kommen.

Ziemlich erstaunt verließ ich nach 20 Minuten mit Kräutern und der Liste im Arm die Praxis. Sollte das alles gewesen sein? Doch ich war so entmutigt und ratlos, dass ich seine Tipps ausprobieren wollte.

Was drei Wochen später geschah hätte ich nie erwartet. Ich konnte wieder feste Nahrung zu mir nehmen, ohne dass mein Körper dagegen rebellierte. Besonders diese extrem belastende Hitze wich aus meinem Körper. Ich kühlte gewissermaßen ab. Einen weiteren Monat später bemerkte ich beim Einschlafen die seit langem vermisste Bettschwere. Bis dahin dauerte es oft über eine Stunde bis ich irgendwann erschöpft in den Schlaf fiel.

Pure Lebensfreude und Erleichterung kam in mir hoch. Dieser Arzt schenkte mir tatsächlich Hoffnung! Ich war überrascht mit welch einfachen Schritten und Umstellungen mir in kurzer Zeit eine spürbare Steigerung der Lebensqualität gelungen war.

Ich war begeistert! Ich erlebte eine wahre Transformation.
Meine Verdauung regulierte sich. Mein Hautbild wurde klarer. Ich war wieder gut gelaunt. Ich fühlte mich auch nicht so schnell gestresst und hatte wieder mehr Kraft für die Bewältigung des Arbeitsalltags. Außerdem nahm ich endlich ab. Das, was ich mir seit meiner Pubertät so sehnlichst wünschte wurde endlich Realität! Und mein ganzes Umfeld nahm mich plötzlich anders wahr, ich blühte regelrecht auf.

 

Diese Erlebnisse sind inzwischen zehn Kilo und zehn Jahre her. Heute weiß ich, wann ich was brauche und machen kann um meine Körperbalance auszugleichen und mich zu stärken. Die Waage besteige ich heute höchstens nur noch alle paar Monate. Mein Gefühl für meinen Körper leitet mich zuverlässig. Heute ist es mir möglich nicht nur gesunde Entscheidungen zu treffen, was meine Ernährung betrifft. Durch Achtsamkeit in allen Lebensbereichen und Meditation habe ich eine Verbindung zu mir aufgebaut, die mich kraftvoll im besten Sinne leitet.
Die Buddhi, die allwissende Instanz oder wie wir hier sagen würden, die Intuition hat das Ruder in meinem Leben übernommen.

Ich bin endlich Ich, weil ich mich nicht mehr mit Dingen rumärgern muss, die mich davon abhalten ein leichtes, unbeschwertes und glückliches Leben zu führen. Ich strahle wieder!

Woman sits with her back in the field and admires the sunset in the mountains.jpg

Werde wieder
wie Du wirklich bist!

Meine Expertise

Meine Ayurvedakarriere begann vor zehn Jahren, als ich Feuer fing mit dem "Wissen vom langen und glücklichen Leben".
Eine Ausbildung zur zertifizierten Ayurveda Ernährungs-und Gesundheitsberaterin und Lifestylecoach habe ich 2020 bei der Seva Akademie in München abgeschlossen.
Weiterhin studiere ich die vedische Psychologie um wirklich ganzheitlich für Dich da sein zu können.

Ich bin sehr dankbar, dass mein Ayurvedaarzt Dr. Milind Sathe seit Jahren mein Mentor und Lehrer ist und mich weiterhin auf meinem vedischen Weg leitet.

Dinge möglich machen. Praktisch und lösungsorientiert. Freundlich und unkompliziert. Das macht mich aus. In allen Facetten meines Lebens sind diese Eigenschaften wiederzufinden.

Die Menschen sagen mir immer ich strahle so. Ja, das tue ich auch, weil ich trotz der Ups und Downs das Leben liebe. Und eines habe ich an mir selbst lernen können: Jeder kann seinen ganz eigenen Status Quo verbessern.

Und wer bin ich? Wer sind wir am Ende?

Ich würde sagen, ich bin eine alte Seele, eine Vedic Woman. Für meinen Mann Ehefrau und  Partner in Crime und Mama von zwei wunderbaren Kindern.

Typisch ich

Ich möchte, dass Du wieder stabile und kräftige Wurzeln findest, damit Du wachsen kannst. Damit Du wieder so sein kannst, wie Du gedacht warst. Voller Freude und mit Hingabe ans Leben.

Ich stehe Dir gerne zur Seite, wenn Du auf der Suche nach einer Ernährung ohne Verzicht bist, die Deine individuellen Bedürfnisse berücksichtigt. Mit meiner Ausbildung zum vedischen psychologischen Berater begleite ich Dich zu einem Lifestyle er Dich Deinem Herzen näher bringt, Dich stärkt und stabilisiert.

 

Lösungsorientiert - Praktisch - Individuell: nur so wird es ein Erfolg!

 

 

Die eigenen Werte und Grundbedürfnisse beziehen wir jederzeit mit ein. Nur so können wir echte Motivation erreichen und ein lebensveränderndes Erlebnis schaffen.

 

Ich arbeite mit typgerechter und individueller Ernährung und ganzheitlicher vedischer Psychologie,  mit ihrer Kernaussage, dass wir jederzeit "Heil" sind. Aromaöle, Gespräche, geleitete Meditationen und positive Psychologie und Mindset-Arbeit bilden einen ganzheitlichen Ansatz.

 

Meine Werte - Ehrlichkeit - Vertraulichkeit - Mitgefühl - Zuversicht sind das was mich und meine Arbeit ausmacht.

Du willst das auch?

Hier findest Du mehr Infos zu Glückskörper-Programm!